Byzantinische Monumente

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! web: www.monigiromeriou.gr, www.imparamythias.gr Tel: +30 26640-22407

Es wurde am Anfang des 14en Jahrhunderts vom Osios Neilos gebaut und war eines der wichtigsten Klosterzentren in Epirus. Es…
Das Baujahr des Klosters ist unbekannt. Es wurde am 18en Jahrhundert renoviert. Es war ein reiches Kloster mit einem großen…
Vom Kloster Panagia Paramythia, auch als "Große Kirche" bekannt, hat die Stadt Paramythia wahrscheinlich ihren Namen erhalten. Es wurde gebautIn…
Im Dorf befindet sich der "Meteor des Epirus", ein Naturdenkmal und gleichzeitig der menschliche Beitrag zur Anbetung GottesKokkinolithari von der…
Es wurde wahrscheinlich vom 12en bis 13en Jahrhundert gebaut. Wegen seiner Stelle wurde es mehrmals geplündert. Es wurde am 1865…
Das Kloster befindet sich in der Nähe des Dorfes Kallithea Paramythias in Panoramalage. Es wurde 1652 vom Mönch Joachim erbaut…
Das Kloster befindet sich in idyllischer Lage, eines der schönsten in Thesprotia, in der Nähe des Dorfes Perdika. In der…
Das Kloster befindet sich im berühmten Souli oberhalb des Dorfes Samoniva und wird heute renoviert.Ursprünglich von dem berühmten Samuel, dem…
Das Heilige Kloster von Agios Athanasios Vavourios liegt etwas tiefer als das Dorf Vavouri, das auf einem kleinen Hügel zwischen…
Das Kloster befindet sich mitten in Agionisi, einer kleinen Kieferninsel am Eingang der Bucht von Igoumenitsa. Der Zeitpunkt seiner Gründung…
Vom Kloster der Verklärung, das 2 km südwestlich des Dorfes Plakoti liegt, ist nur die katholische Kirche erhalten und ihr…
In der jetzt zerstörten Siedlung Osdina oder Ouzdina sind einige Tempel erhalten, von denen der wichtigste die Kirche der Jungfrau…
Es befindet sich in einem Waldgebiet, zwei Kilometer von der Nationalstraße Igoumenitsa-Ioannina entfernt, in der Nähe des Dorfes Polydroso. Das…
Das Kloster befindet sich in der gleichnamigen Siedlung Zervochori in Paramythia am Ufer eines Stroms. Nur das Katholikon ist erhalten,…
Das Kloster befindet sich im Dorf Gardiki Paramythias und nur die katholische Kirche, die Agia Kyriaki gewidmet ist, ist erhalten.…
In der traditionellen und sehr malerischen Schachtel mit Filiaten sind mehrere bemerkenswerte Tempel erhalten. Dominiert die im 19. Jahrhundert renovierte…
Das Kloster befindet sich zwischen den Dörfern Leptokarya und Haravgi Filiates neben Lagavitsa (Nebenfluss von Kalamas). Es wurde nach gebautInschrift…
Das Kloster von Agios Ioannis, dem Vorläufer, wurde in der Umarmung des Gorilla über dem Dorf Chrysaugi Paramythias erbaut. Es…
Über dem Kloster des Vorläufers von Velliani befindet sich an einer sehr steilen Stelle auf einer Höhe von etwa 1.200…
Diese Eremitage befindet sich in der Nähe von Morfi (altes Morfati) in der Provinz Margariti in einer Höhle am Südosthang…
Die heute zerstörte Kirche der Jungfrau Maria befindet sich im Dorf Glyki neben Acheron. Es wurde während der mittelbyzantinischen Zeit…
Die Eremitage, in der nach der Überlieferung der Heilige Nil lebte, der Besitzer des Klosters Giromeri, befindet sich auf der…
Es ist ein Gebäude aus dem 20. Jahrhundert und dominiert majestätisch im Zentrum von Paramythia, wo ein Teil des Heiligen…
Links von der heutigen Paramythia, an den Orten "Limponi", "Hamdi" und "Valsamari", befinden sich die Ruinen von Fotiki, einer der…

Tο περιεχόμενο της ιστοσελίδας, συμπεριλαμβανομένων εικόνων, γραφικών, φωτογραφιών, σχεδίων, κειμένων, και παρεχόμενων υπηρεσιών αποτελούν πνευματική ιδιοκτησία του Επιμελητηρίου Θεσπρωτίας (ή έχει λάβει σχετική άδεια από τον εκάστοτε φορέα για προβολή των παραπάνω στην ιστοσελίδα του) και προστατεύονται κατά τις σχετικές διατάξεις του ελληνικού δικαίου, του ευρωπαϊκού δικαίου και των διεθνών συμβάσεων.

Απαγορεύεται οποιαδήποτε αντιγραφή, αναλογική / ψηφιακή εγγραφή και μηχανική αναπαραγωγή, διανομή, μεταφορά, downloading, μεταποίηση, δημιουργία παράγωγης εργασίας ή παραπλάνηση του κοινού σχετικά με τον πραγματικό παροχέα του Περιεχομένου του διαδικτυακού τόπου. Τυχόν αναπαραγωγή, επανέκδοση, φόρτωση, ανακοίνωση, διάδοση ή μετάδοση ή οποιαδήποτε άλλη χρήση του Περιεχομένου με οποιοδήποτε τρόπο ή μέσο για εμπορικούς ή άλλους σκοπούς επιτρέπεται μόνο κατόπιν προηγούμενης γραπτής άδειας του Επιμελητηρίου Θεσπρωτίας ή οποιουδήποτε άλλου νόμιμου δικαιούχου των ανωτέρω πνευματικών δικαιωμάτων.»